Actus

Collectivising the Internet / Convivialising the Internet: our ambition for the coming years

Discover the roadmap

Zu Lesen

Hast du Framasoft gesagt?

Wer?

Ein 2004 gegründeter gemeinnütziger Verein, der sich durch eure Spenden finanziert, und sich auf ein Dutzend Mitarbeiter und etwa dreißig Freiwillige beschränkt (ein Freundeskreis!)

Was?

Warum?

Um einen Beitrag zu einer Gesellschaft der sozialen Gerechtigkeit zu leisten, in der digitale Technologie Menschen befähigt, entgegen der Vorstellungen des Überwachungskapitalismus.

Für wen?

Menschen, die ihre digitalen Werkzeuge befreien wollen.
Aktivisten für Wandel und sozialen Gerechtigkeit.
Die Welt der Volksbildung, die online koordiniert.

Wir sind bekannt genug, um …

Framasoft 2022: a casserole cooked up thanks to you, thanks to your donations

Did you know that 98% of Framasoft’s budget is based on donations (86 % of which are from individuals). It is therefore thanks to you and your support (thank you!) that all our actions are possible. So we wanted to give you a summary of what we have done in 2022. A look back at 12 months of popular education on the challenges of digital and cultural commons, which we wanted to be rich in flavours to please your (and our!) taste buds.

Den Artikel auf dem Framablog lesen

Wir ergreifen konkrete Maßnahmen, um …

Digitale Mitwirkung

Es ist das erste Mal, dass ihr die Möglichkeit erhaltet, euch an einer Online-Unternehmung zu beteiligen.

Freie und offen zugängliche Online-Dienste bereitstellen.
Probiere unsere freien Dienste

Entwicklung freier und föderierter Software zur Bemächtigung.
Entdecke PeerTube
Entdecke Mobilizon

Mehr lesen

Öffentliche Bildung

Öffentliche Bildung gibt jedem die Freiheit, Wissen zu teilen und abzurufen: Die Grundlage für eine bessere Welt!

Wir teilen Gedanken und Initiativen, digitale Erfolge, Gemeingut und soziale Gerechtigkeit.
Lese den Framablog

Wir teilen Wissen zu digitaler Bemächtigung auf Konferenzen und in Workshops.
Schau es dir in Videoform an

Mehr lesen

Inselgruppen

Auf einem Archipel, bei dem sich jede Insel (mit ihrer eigenen Identität) in gemeinsamen Gewässern (mit selben Werte) befindet, kommt es natürlich auf Kooperation an!

Anregung des CHATONS-Kollektivs, um Zugang zu vertrauenswürdigen Hostern zu erleichtern.
Finde ein CHATONS

Beteiligung an Projekten, die uns antreiben (Erfahrungsaustausch, technische Unterstützung/Kommunikation etc.)
Lerne unsere Partnerschaften kennen

Mehr lesen

Ist das nicht ein wenig politisch?

Wir bei Framasoft träumen von einer besseren Welt. Wir wollen nicht ein aktuelles System, das problematisch ist (Überwachungskapitalismus), fördern. Wir wollen zu einem anderen System beitragen, das die Allmende stärkt. Das heißt, ein Weg der Hoffnung!

→ Er ist politisch, denn wir gehen gegen den Strich einer kapitalistischen Vision, in der persönliche Daten eine Quelle der Bereicherung für multinationale Unternehmen sind.

→ Es ist politisch, weil die Bewahrung unserer Freiheiten grundlegend dafür ist, eine nicht allzu schäbige Demokratie zu erhalten.

→ Es ist politisch, weil wir mit denjenigen zusammenarbeiten wollen, die diese Vision der Welt verteidigen.

All dies haben wir klar und bestimmt in einem Manifest zum Ausdruck gebracht:

Das Manifest entdecken

Jedem die Macht geben zu handeln, indem man die Macht hat zu verstehen!

Vorurteile:
Erläuterung

„Framasoft muss neutral sein“: Nein! Ich bin mir nicht sicher, was das Problem ist, aber ich bin sicher, es gibt einen logischen Grund dafür.

„Framasoft sollte wachsen“: Nicht weiter! Wir schätzen unsere geringe Größe, die es uns ermöglicht, erstklassige Beziehungen zwischen den Mitgliedern zu unterhalten.

„Framasoft macht viele Dinge, also hat der Verein viel Geld“: Stimmt nicht! Unser Verein hängt von euch ab, von euren Spenden.

Das Selbstverständnis von Framasoft stimmt manchmal nicht mit der Realität überein (das passiert selbst den Besten!). Wir ziehen in einem kurzen Video Bilanz.

Diejenigen zu begleiten, die die Welt in Richtung einer digitalen Nutzung im Einklang mit ihren Werten verändern wollen, das ist es, was uns gefällt!

Wir erzählen dir mehr dazu im Framablog

Framasoft unterstützen

Weil frei nicht kostenlos bedeutet …

Framasoft ist eine gemeinnützige Organisation, die nur dank deiner Spenden weiterarbeiten kann. Gefällt dir, was wir tun? Denkst du, wir gehen in die richtige Richtung? Wenn ja, und du bist in der Lage zu spenden, würden wir uns sehr darüber freuen!

1. Ich will an Framasoft spenden

2. Ich fülle meine Informationen aus

Ich vertrete

In Frankreich wird dank des Steuerabzugs von , *Deine Spende von * wird dich nur €3 kosten.

3. Ich bezahle mit

Fragen

  • Wiederkehrende Spenden können jederzeit gestoppt werden, bitte einfach nachfragen.
  • Wenn Sie Ihre wiederkehrende Spende ändern möchten, contact us, werden wir die Proben und Sie können wieder spenden.
  • Steuerquittungen werden (in Frankreich) per Post im März/April 2025 (vor der Steuererklärung) für getätigte Spenden des Jahres 2024 verschickt
  • Die Tätigkeits- und Finanzberichte des Vereins stehen zur Einsicht zur Verfügung. Vorstellung des Vereins
  • Falls du weitere Fragen hast, kannst du hier Antworten finden